SCHUG011 Aber der Lehrplan!

Die Lehrer/innen des themenorientierten Unterrichts im ersten Semester (1A) sprechen mit ihrem Schulleiter, wie gut es gelingt, die Lehrpläne in den Einführungsunterricht zu integrieren. Hier wird sich in Zukunft auch etwas ändern, wenn die Fächer zunehmend “semestriert” werden, und die Themenkörbe der mündlichen Reifeprüfungen auch am Abendgymnasium Einzug halten werden. In diesem Schulgespräch also ein Abgleich von Vorstellungen – mit dem Chef.

SCHUG008 Was tun?

Glücksbär, gehäkelt von Annette

Was tun – wenn jemand nicht so toll abschneidet bei einem Test, bei einer Lernzielkontrolle. Wie kann man Studierende individuell fördern? Im Unterricht? Was tun, wenn in der selben Klasse jemand besser ist? Wir sammeln gute Ideen und Argumente, nicht zum Vortragsunterricht der Steinzeit zurückzukehren. – Und wir ändern das Wochenthema der übernächsten Woche.

Link zum vorgestellten Quizzsystem Kahoot

SCHUG006 Planung für die Themenwochen 6 und 7

… und wir unterhalten uns, was so passiert ist. Eine Evaluierung zeichnet sich ab. Das System beginnt sich auszuformen. Die Stunden werden besser sichtbar – für uns und für die Studierenden. Die Lehrer/innen der 1A – Themenunterricht am Abendgymnasium – besprechen in ihrem wöchentlichen “Powwow” alle offenen Fragen und planen gleich mal zwei Themen für die kommenden zwei Wochen – über die Kapitelmarke auch gleich erreichbar. Im Gespräch bis dorthin bekommt Ihr einen Eindruck, was sie im Unterricht bewegt.